Elektro Nothwang

Photovoltaik Kirchheim Teck

Mit unserem aktuellen Programm "Photovoltaik Kirchheim Teck" können Sie höchste Qualität und kompetente Beratung von uns erhalten. Wir beraten Sie in allen Fragen zu Umbau oder Neuinstallation einer modernen Photovoltaik Anlage. Wir sind zertifizierter PV-ECHECK Betrieb.

Angepasste Förderbedingungen für Photovoltaik Batteriespeicher im Landesförderprogramm »

Photovoltaikanlagen sind umweltfreundlich

Mit einer Photovoltaik-Anlage wandeln Sie Strahlungsenergie, in diesem Fall von der Sonne, in Strom um. Das geschieht völlig geräuschlos und frei von schädlichen Emissionen. Hierzu verwendet man Solarzellen als Umwandlungshilfe.

Solarzellen bestehen aus verschiedenen Halbleitermaterialien. Halbleiter sind Stoffe, die unter Zufuhr von Licht oder Wärme elektrisch leitfähig werden, während sie bei tiefen Temperaturen isolierend wirken.

Photovoltaik - die Vorteile:

  • Sonne = eine für den Menschen unerschöpfliche Energiequelle. Solarenergie steht frei zur Verfügung und kostet nichts. Das ist wohl der größte Vorteil einer Photovoltaik-Anlage
  • Auch wenn die Energiepreise ständig angezogen werden, wird durch die Sonne mittels Photovoltaik- Anlage Strom produziert ohne dass höhere Kosten entstehen
  • PV- Anlagen sind größtenteils wartungsfrei.
  • Auch bei geringer Sonneneinstrahlung wandelt die PV- Anlage Licht in Strom um. Hierbei spielen die Wechselrichter, welche zum Teil sehr gute Wirkungsgrade haben eine große Rolle.
  • Auf die Solarmodule (PV- Module) wird meist eine Gewährleistung von bis zu 25 Jahren gegeben.
  • Die Nutzung der Photovoltaik-Anlage an sich, stellt einen der größten Vorteile dar, denn die Erzeugung der sauberen Energie trägt auch zur CO2 - Minderung bei.
  • Batteriespeichersysteme: Das Gerät wird zwischen Stromnetz und Hausnetz angeschlossen, und Ihr Haus bleibt elektrisch unvervändert. Das Hauskraftwerk erzeugt und speichert über die angeschlossenen Solarmodule Strom oder speichert Strom von externen Erzeugungsquellen. die Funktion ermöglicht im Frühjahr, Sommer, Herbst eine Autarkie bis 100 %, da der Strom tagsüber erzeugt und verbraucht werden kann und nachts über den Speicher zur Verfügung steht. Im Winter ist die Funktion über das Wetter und die Sonnenstunden reduziert, aber funktional identisch. 
  • Die PV- Anlage erzeugt keinen Lärm oder sonstige Emissionen.

Wenn Sie Fragen zum Themenbereich Photovoltaik haben, dann schreiben Sie uns kurz und unverbindlich.


PV-Speicherförderung des Landes Baden-Württemberg neu aufgelegt ab 01.März 2021

Das Umweltministerium wird für die Jahre 2021 und 2022 das Förderprogramm "Netzdienliche Photovoltaik-Batteriespeicher" mit zehn Millionen Euro neu auflegen. Die Neuauflage soll am 1.März 2021 starten und spätestens am 31. Dezember 2022 enden. Adressiert wird die Neuerrichtung eines Batteriespeichers im Zusammenhang mit einer neu errichteten PV-Anlage.

Informationen zum Förderprogramm, der Verwaltungsvorschrift sowie zur Antragstellung werden Ende Februar 2021 veröffentlicht, so das Umweltministerium. Start des Förderprogramms soll zwar der 1. März 2021 sein. Eine Antragstellung wird zu diesem Zeitpunkt jedoch noch nicht möglich sein, da die L-Bank zunächst die organisatorischen Voraussetzungen schaffen muss. Ab dem 1. April 2021 können dann voraussichtlich die Anträge auf Förderung gestellt werden.

Wie hoch ist die Förderung?

Das Förderprogramm gewährt einen Zuschuss je Kilowattstunde (kWh) Speicherkapazität. Die Höhe des Zuschusses hängt von der installierten Leistung der Photovoltaik-Anlage in Kilowattpeak (kWp) ab, die mit dem Batteriespeicher errichtet wird.

  • Speicher, die in Verbindung mit PV-Anlagen mit einer installierten Leistung von bis zu 30 kWp eingebaut werden, erhalten einen Zuschuss je kWh Speicherkapazität von 200 Euro.
  • Besitzen die mit dem Speicher installierten PV-Anlagen eine installierte Leistung in Höhe von über 30 kWp, wird der Speicher mit 300 Euro je kWh Speicherkapazität bezuschusst.

Das Umweltministerium hat zum neuaufgelegten Förderprogramm auf seiner Homepage bereits eine Fragen- und Antworten-Liste veröffentlicht. Weitere Informationen auf der Homepage des Umweltministeriums BW https://um.baden-wuerttemberg.de/de/service/foerderprogramme/

 


  • Girls Day am 22.04.2021

    Du hast Lust am Girls Day, den 22.04.2021 mit dabei zu sein, und mehr über den Beruf des Elektroniker/in Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik ... weiterlesen »

  • PV-Speicherförderung des Landes Baden-Württemberg neu aufgelegt ab 01.März 2021

    Das Umweltministerium wird für die Jahre 2021 und 2022 das Förderprogramm "Netzdienliche Photovoltaik-Batteriespeicher" mit zehn Millionen ... weiterlesen »

  • Störungen unserer Telefonanlage

    Sehr geehrte Kunden,

    es kommt derzeit immer wieder zu kurzzeitigen Störungen unserer Telefonanlage. weiterlesen »