Elektro Nothwang

Jobs & Ausbildung

Aktuell: Girls Day 2019: Wir sind dabei - „Ein Tag als Elektrikerin“

Offene Jobs und Ausbildungsplätze bei Elektro Nothwang 

 



Pressebericht: Die Fachkräfte von übermorgen

Klicken Sie auf den Artikel um ihn anzuzeigen:


Klicken Sie auf den Artikel um ihn als PDF zu öffnen


Neuer Partner für die Raunerschule Kirchheim:

Elektro Nothwang GmbH & Co.KG

Der Kreisjugendring Esslingen initiiert gemeinsam mit dem Beruflichen Ausbildungszentrum Esslingen und der IHK Bezirk Esslingen-Nürtingen im Projekt „AKKUS“ neue Bildungspartnerschaften zwischen kleinen Unternehmen und Schulen im Landkreis Esslingen. Die Partneschaft wurde am 10.10.14 in der Raunerschule Kirchheim unterzeichnet.

Durch die neue Partnerschaft baut die Raunerschule Kirchheim ihre Kooperationen mit lokalen Ausbildungsbetrieben aus. Herr Klinger, Schulleiter der Raunerschule und Frau Claudia Nothwang von der Elektro-Nothwang GmbH sind sich einig, dass vor allem die Schülerinnen und Schüler von der Kooperation profitieren. Durch die Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung wird die langjährige Zusammenarbeit zwischen Schule und Betrieb gestärkt und gefestigt.
Verschiedene Praktika, Bewerbungstraining, und die Vorstellung der Ausbilungsberufe durch Azubis sind u.a. Kooperationsinhalte, die Schule und Unternehmen gemeinsam umsetzen wollen. An der Schule ist Frau Christel Reichle für die Bildungspartnerschaften zuständig, mit hohem Engagement ebnet sie den Raum für vielfältige Kontakte mit der Wirtschaft.

Frau Kenntner vom Kreisjugendring Esslingen freut sich, dass sich  ein Unternehmen des Handwerks auf eine Bildungskooperation mit einer Schule einlässt. Herr Urbansky von der Handwerkskammer Stuttgart ist sich sicher, dass Jugendliche das Handwerk kennen lernen müssen, um die Handwerksberufe in ihre Berufswahl mit einzubeziehen. Durch Bildungspartnerschaften mit Handwerksbetrieben werden dafür die besten Voraussetzungn geschaffen.

Alle Beteiligten betonen, dass die Eltern als wichtige Ratgeber der Jugendlichen verstärkt informiert, und in den Berufswahlprozess miteinbezogen werden sollten.


Klicken Sie auf den Artikel um ihn zu vergrößern


  • Girls Day am 22.04.2021

    Du hast Lust am Girls Day, den 22.04.2021 mit dabei zu sein, und mehr über den Beruf des Elektroniker/in Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik ... weiterlesen »

  • PV-Speicherförderung des Landes Baden-Württemberg neu aufgelegt ab 01.März 2021

    Das Umweltministerium wird für die Jahre 2021 und 2022 das Förderprogramm "Netzdienliche Photovoltaik-Batteriespeicher" mit zehn Millionen ... weiterlesen »

  • Störungen unserer Telefonanlage

    Sehr geehrte Kunden,

    es kommt derzeit immer wieder zu kurzzeitigen Störungen unserer Telefonanlage. weiterlesen »