Elektro Nothwang

Wir unterstützen die Schönberger Kinderhilfe!

Schenke ein Lächeln! – Eine Geschenkaktion für Kinder in Rumänien

Eine Freundin des Hauses Krista Buchholzer erweckte dieses Projekt vor einigen Jahren zum Leben,
und hilft ganzjährig den Kindern in Rumänien mit ihrem Verein „Die Schönberger Kinderhilfe e.V“:

Mit kleinen Geschenken große Freude machen. Oft sind es die Kinder, die unter dem Schicksal der Familien am meisten leiden. Seit mehreren Jahren unterstützt die Schönberger Kinderhilfe Familien in Not. Egal ob mit Kleidern, Schulsachen, Spielzeug oder Lebensmittel und Hygieneartikel. Auch vergangenes Jahr haben Freiwillige die gesammelten Spenden nach Rumänien gefahren und diese vor Ort verteilt.

Auch wir unterstützen das Projekt, indem wir Sammelstelle sind.

Sie selbst können mithelfen! Wir sammeln:

Lebensmittel (alles was nicht im Kühlschrank steht – z. B. Konserven), Hygieneartikel, Waschmittel, Süßigkeiten, Schulsachen (Stifte, Wasserfarben, Malblock, usw.)

Abgabestellen:

Krista Buchholzer
Bartenbacher Str. 40
73033 Göppingen
Tel.: 0176 305 62675

Elektro Nothwang
Bosslerstr. 3
73119 Zell u.A.

oder

Kirchheimerstr. 104
73277 Owen/Teck

Für Geldspenden:

Schönberger Kinderhilfe e.V.
IBAN: DE31 6105 0000 0049 0630 08
BIC: GOPSDE6GXXX
KSK Göppingen
Verwendungszweck: Schenke ein Lächeln
Spendenbescheinigungen sind möglich


Für weitere Informationen besuchen Sie gerne die Website der Schönberger Kinderhilfe:
www.schönberger-kinderhilfe.de


Schönberger Kinderhilfe e.V.


Schönberger Kinderhilfe e.V.


Schönberger Kinderhilfe e.V.


Schönberger Kinderhilfe e.V.


  • Energiewendetage 2019

    Informationstag rund um Photovoltaik & Batteriespeichersysteme am 21.09.2019 von 10.00 bis 14.00 Uhr bei uns im Haus. weiterlesen »

  • Owen läuft 2019

    Am 14. September ist es wieder soweit …
    weiterlesen »

  • Wir brauchen Ihre Votes!

    Unsere Azubine hat am diesjährigen Gewinnspiel von "100 % Handwerk - Aufkleberaktion vom handwerk magazin" mitgemacht, und unseren Elektriker ... weiterlesen »